F├╝r jeden Bourbon bzw. Whiskey Liebhaber ist diese Reise ein absolutes Highlight. Sie beginnt in Nashville, Tennessee und f├╝hrt Sie dann in den nach Kentucky, wo Sie die besten und bekanntesten Bourbon Destillerien besuchen werden. Hier auf dem KENTUCKY BOURBON TRAIL reiht sich eine Brennerei an die andere. Von Ihrem Ausgangspunkt Louisville werden Sie unter der kompetenten Leitung unseres McSchuly in die Welt des Bourbon eingef├╝hrt. T├Ągliche Verkostungen, exclusive F├╝hrungen f├╝r die Gruppe und Ausfl├╝ge zu einigen Sehensw├╝rdigkeiten Kentucky┬┤s und nat├╝rlich viel Spa├č stehen auf dem Programm.

BEGLEITEN SIE UNS AUF DIESER EINMALIGEN REISE

Der Reiseablauf

03.08.2024

Abflug von ├ľsterreich

Nach der Ankunft in Nashville Transfer zum Hotel DAYS INN BY WYNDHAM NASHVILLE SAINT THOMAS

Rest des Tages zur freien Verf├╝gung

04.08.2024

Nach dem Fr├╝hst├╝ck fahren wir nach Lynchburg zur ber├╝hmten JACK DANIEL┬┤S DESTILLERY. Bei einer F├╝hrung durch die Brennerei, erfahren Sie viel ├╝ber die Geschichte von Jack Daniel┬┤s, Wissenswertes aber auch nette kleine Geschichten. Danach geht es ab ins historische George Green Barrel House, wo Sie verschiedene Whiskey┬┤s aus den F├Ąssern probieren k├Ânnen. Eine Ehre, die einst ausschlie├člich unseren Brennereiangestellten und Verkostern vorbehalten war.


Nach diesem tollen Beginn unserer Whiskey - Tour geht es durch die wundersch├Âne Landschaft von Tennessee zur├╝ck nach Nashville. Der Rest des Tages steht zur freien Verf├╝gung.

05.08.2024

Der Vormittag steht noch zur freien Verf├╝gung. Gegen 14.00 werden wir vom Hotel abgeholt und wir fahren ca. 3 Stunden bis nach Louisville in Kentucky, dem Geburtsort von Muhamed Ali, aber vor allem die Stadt, wo der KENTUCKY BOURBON TRAIL beginnt.

Ihr Hotel f├╝r die n├Ąchsten 6 Tage: BAYMONT BY WYNDHAM LOUISVILLE EAST

06.08.2024

Fr├╝hst├╝ck im Hotel und danach geht es ab in die Innenstadt zum FRAZIER MUSEUM, wo sich das KWelcome Center des  KENTUCKY BOURBON TRAIL befindet. Nun beginnt die das Abenteuer KENTUCKY BOURBON TRAIL. Auf einer gef├╝hrten Tour lernen wir alles Wissenswerte ├╝ber den Bourbon kennen. Anschlie├čend bekommen wir auf einer Verkostung einen ersten Eindruck von der Vielfalt dieses Whiskey┬┤s.

Nach dem Frazier-Museum spazieren wir die die Boubon Row entlang. Alle 5 min findet sich hier eine Destillerie. Wir besuchen zu kurzen Verkostungen MITCHER┬┤S FORT NELSON DESTILLERY, das EVAN WILLIAMS BOURBON EXPERIENCE und - wenn Zeit - die ANGEL┬┤s ENVY DESTILLERY. Danach Zeit f├╝r einen Imbiss, denn um 14.15 haben wir eine Verabredung bei der KENTUCKY PEERLESS DESTILLING COMPANY. Hier werden wir schon erwartet und bekommen eine private F├╝hrung mit anschlie├čender Verkostung.

Nach diesem Bourbon Genu├č spazieren wir noch ins TARTAN HOUSE, wo jeder, der Sehnsucht nach einem guten schottischen Whisky hat, diese befriedigen kann.

R├╝chfahrt ins Hotel.

07.08.2024

Es geht nach LEXINGTON, dem Zentrum der Pferdezucht. Die Stadt wird auch als die Pferde-Hauptstadt der Welt" genannt. Auf der Fahrt dorthin durchqueren wir das Zentrum der inneren Bluegrass Region. Diese wundersch├Âne Landschaft zeichnet sich durch sanfte H├╝gel mit fruchtbarem Weideland aus. Die ideale Voraussetzung f├╝r die vielen Pferdefarmen der Region.

In Lexington besuchen wir KENTUCKY HORSE PARK. Wir haben gen├╝gend Zeit durch diesen wundersch├Ânen Park zu spazieren, Pferde aus n├Ąchster N├Ąhe zu sehen und um uns in einem der Lokale zu erfrischen.

Anschle├čend besuchen wir die LEXINGTON BREWING, um auch das gute Bier Kentuck├Ż und dessen Herstellung kennenzulernen. Nach einer Mittagspause fahren wir dann nach Frankfort, der Hauptstadt von Kentucky. Wir besichtigen die sch├Âne Kleinstadt und dann erwartet uns ein Highlight, die BUFFALO TRACE DESTILLERY. Schon das Gel├Ąnde ist beeindruckend. Die Geschichte der Destillerie recht zur├╝ck bis ins Jahr 1811. Hier werden wir begr├╝├čt und eine ausf├╝hrliche F├╝hrung durch die Destillerie beginnt. Nat├╝rlich steht am Ende eine Verkostung der pr├Ąmierten Bourbon auf dem Programm.

R├╝kchfahrt ins Hotel

08.08.2024

Nach so viel Bourbon kann ein Tag der Abstinenz nicht schaden. Wir begeben uns auf eine Fahrt in den S├╝den von Kentucky. Die erste Station ist Hodgenville, wo wir den ABRAHAM LINCOLN BIRTHPLACE NATIONAL HISTORIC PARK besuchen. In diesem sch├Ânen Gel├Ąnde steht das Memorial Building, in dem ein Nachbau der Blockh├╝tte steht, in der Lincoln geboren wurde. Hier erf├Ąhrt man alles ├╝ber da Leben des 16. US-Pr├Ąsidenten. Sicher einer der bedeutensten Pr├Ąsidenten der USA.

Nach diesem Geschichtsunterricht geht es weiter zum MAMMOTH COVE NATIONAL PARK. Hier befindet sich das l├Ąngste H├Âhlensystem der Welt. ├ťber 400 Meilen sind erkundet. Wir besichtigen den Park, wer eine gef├╝hrte Tour machen will, kann dies vorher bekanntgeben (ist nicht im Preis inbegriffen). 

Nach einer ausgiebigen Mittagspause fahren wir zur├╝ck in Richtung Louisville. Da aber zu viel Abstinenz schaden kann, werden wir noch zu einer kleinen Verkostung die R├╝ckfahrt unterbrechen.


09.08.2024

An diesem Tag f├╝rht uns die Reise zun├Ąchst nach BRADSTOWN. In dieser entz├╝+ckenden Kleinstadt dreht sich alles um den Bourbon. Aber auch die Stadt an sich ist mehr als sehenswert. Ein Besuch im OSCAR GETZ MUSEUM OF BOURBON HISTORY ist nat├╝rlich bereits eingeplant und gebucht. Hier erfahren wir viel Interessantes aus der Geschichte der Bourbon Erzeugung.

Nach der Mittagspause kommt ein wahrer Leckerbissen auf uns zu. MAKER┬┤S MARK, ein Name der das Herz jedes Bourbon - Kenners h├Âherschlagen l├Ąsst. Nach der Begr├╝├čung steht eine ausf├╝hrliche, private F├╝hrung durch die Destillerie an. Ein 2 G├Ąnge Men├╝ und ein Cocktail-Kurs runden das Programm ab. 

R├╝ckfahrt nach Louisville 

10.08.2024

Auch heute geht es in den S├╝den. Nach einem entspannten Vormittag wartet auf uns der Besuch der weltber├╝hmten JAMES B. BEAM DESTILLERY. Auch hier wird uns auf einer F├╝hrung alles ├╝ber die herrlichen Whiskey dieser Brennerei  erz├Ąhlt. Wir besichtigen diese riesige Ankage und nat├╝rlich steht auch eine ausf├╝hrliche Verkostung der edlen Produkte von Jim Beam an.

R├╝ckfahrt zum Hotel

11.08.2024

Heute ist der Tag der Heimreise oder der Beginn der Anschlu├č - Reise. F├╝r alle, die heimfliegen, findet ein Transfer zum Flughafen Lexington statt. Von hier geht es zur├╝ck nach Europa.

12.08.2024

Ankunft In ├ľsterreich.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • Fl├╝ge ab/bis ├ľsterreich
  • alle Taxen und Geb├╝hren
  • alle Transfers
  • Hotels wie beschrieben inkl. Fr├╝hst├╝ck
  • alle angef├╝hrten Destillerie - Besuche inkl. Verkostung und einem 2- G├Ąnge- Men├╝
  • Besuch und F├╝hrung bei der Lexington Brewery
  • alle Eintritte in den angef├╝hrten Museen und Sehensw├╝rdigkeiten
  • Tourbegleitung durch McSchuly, Helmut Schulhofer
  • Reiseleitung durch den Veranstalter (Klaus Zeiler)

NICHT INKLUDIERT

  • alle Mahlzeiten, au├čer den angef├╝hrten
  • pers├Ânliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • ESTA  F├╝r Reisende in die USA aus dem Visa Waiver Programm (dazu z├Ąhlt auch ├ľsterreich) ohne US-Visum ist die kostenpflichtige Online-Registrierung (ESTA) verpflichtend

PREISE:

2.590,- p.P. im Doppelzimmer

    390,- Aufzahlung auf EZ

    186,- p.P. Komplettschutzversicherung bei Doppelzimmer (wenn gew├╝nscht)

    200,- p.P. Im Einzelzimmer (wenn gew├╝nscht)

Einige wichtige Infos:

  • Flugzeiten werden noch bekanntgegeben 
  • Fl├╝ge ab/bis Wien mit einer guten Verbindung (keine langen Aufenthalte)
  • Aufzahlung f├╝r Fl├╝ge ab/bis Graz m├Âglich und auf Anfrage
  • ├änderungen bei den Hotels vorbehalten
  • Kleine Gruppengr├Â├če (max. 15 Personen)
  • Mindestteilnehmer: 12 Personen
  • Anschluss - Programme werden gerne angeboten und sind unabh├Ąngig von der Gruppe